Neue Trägerschaft für das offene Kinder- und Jugendhaus LABYRINTH

Zum Jahresbeginn hat sich im Offenen Kinder- und Jugendhaus „Labyrinth“ die Trägerschaft geändert.

Nach 29 Jahren verabschieden wir die Initiative für sozialpädagogische und sozio-kulturelle Arbeit (ISSA e.V.) und danken für die wundervolle Arbeit in diesem Haus. Wie viel persönlichen Einsatz, Kraft, Zeit und – ja manchmal auch Nerven – es tatsächlich kostet, wissen diejenigen am besten, die eine solche ehrenamtliche Tätigkeit selbst ausüben. Danke an alle Vereinsmitglieder und Förderer!
Mit dem gleichen Elan und Engagement begrüßen wir den neuen Träger des Labyrinth,- den

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Vorpommern- Greifswald e.V. (DKSB).


An den Angeboten im Haus wie Hausaufgabenhilfe, Kochclub, Kreativ- und Sportangebote, Kinder- und Jugendtreff etc. wird sich selbstverständlich nichts ändern, sondern weiter mit voller Freude gearbeitet, gespielt und gelacht.

Neben dem offenen Kinder- und Jugendhaus Labyrinth betreibt der Kinderschutzbund noch ein weiteres Haus in Greifswald,- den “ Blauen Elefanten“ in der Lise Meitner Straße in SW1. Dort gibt es u.a. jeden Dienstag von 09°°-11°° Uhr eine Eltern-Baby-Gruppe, Kochangebote, das Kinder- und Jugendtelefon, Elterntelefon und viele weitere Freizeitangebote.
https://www.kinderschutzbund-greifswald.de/

 

 

Zur Übersicht