Drachbootfest 2017

Das 16. Greifswalder Drachenboot-Fest am 17. und 18. Juni 2017 war für Mitarbeiter, Ehrenamtliche, Besucher und Freunde des Offenen Kinder- und Jugendhauses Labyrinth ein ganz besonderes Ereignis. Gemeinsam wurde geplant, vorbereitet und trainiert. Als die Laby Navy Seals ist das Team des Labyrinths mit 20 motivierten Paddlerinnen und Paddlern erstmals an den Start gegangen.

Nach leichten Startschwierigkeiten wurde das Team von Rennen zu Rennen besser und überzeugte mit zunehmender Leistung.
Grund dafür war eine bessere Taktik, Zusammenhalt und gegenseitige Motivation.

Hier ein paar Einblicke der beiden großartigen Tage

 

 

Am Ende belegten die Laby Navy Seals in der Kurzstrecke (250m) mit einer Gesamtzeit von 05:20,72 den 39. Platz. In der Langstrecke (1300m) konnte das Team des Labyrinths auf den 42. Platz paddeln.

Ein großes Dankeschön gilt dem gesamten Team der Laby Navy Seals uns den Sponsoren. Der Greifswalder Präventionsverein sowie MAB - Vermessung Vorpommern haben das Team durch die Förderung tatkräftig unterstützt. Nun lautet das Motto: Training, Training, Training, denn das nächste Drachenbootrennen kommt bestimmt.

 

 

Zur Übersicht