Backe, backe Kuchen... oder noch mehr?

Plätzchen, Waffeln, Törtchen... steigt der süße Duft von Naschereien in die Nase, bekommen alle Hunger auf Selbstgebackenes. Doch vor dem leckeren Vergnügen steht die Arbeit. Ab dem 3. November wird in der SchwalBe, Maxim-Gorki-Straße jeden ersten Freitag im Monat der Schneebesen geschwungen und der Ofen angestellt. Zwischen 14:00 - 16:00 Uhr werden Groß und Klein, Jung und Alt gemeinsam mit Anita Büttner im Stadtteiltreff veschiedene Süßspeisen backen. Im Anschluss können alle Bäcker gemeinsam die entstandenen Ergebnisse verzehren. Egal ob jahrelange Backerfahrung in der Küche oder die ersten Schritte Richtung Hobbybäcker... bei uns kann sich jeder ausprobieren.

Einfach vorbei kommen und kostenfrei mitmachen.

Dieses Angebot kann durch die freundliche Unterstützung der Stadtwerke Greifswald und der Ehrenamtsstiftung MV durchgeführt werden.

Zur Übersicht